Rezensionen

Die erste Rezension ist von meinem treuen Leser Ech, er schreibt (Kopie):

 

Spannende und abwechselungsreiche Kurzgeschichten mit hohem Gruselfaktor

In diesem Buch liefert die Autorin Rebecca van Deyk fünf spannende und abwechselungsreiche Kurzgeschichten mit hohem Gruselfaktor ab, die mich bestens unterhalten konnten.
Und so folgen wir einigen Jugendlichen in die dunklen Abwasserkanäle, erleben, wie für zwei junge Männer ein Computerspiel plötzlich zur Realität wird, begegnen einem Arzt mit einem perfiden Plan und bangen mit einem Paar, das verzweifelt einen Ausweg aus dem Haus der Dämonen sucht.
Mein Highlight war aber die Geschichte des Mannes, dessen Verwandlung in einen Zombie wir hier hautnah miterleben dürfen.
Der gelungene Schreibstil und die bildhaften Beschreibungen sorgen hier für gruselige Unterhaltung, bei der das Kopfkino auf Hochtouren läuft. Zudem bieten die gut aufgebauten Geschichten die eine oder andere überraschende Wendung und so manche böse Schlusspointe.
Kleiner Wermutstropfen ist hier, nur, das in einigen Geschichten die Namen der Protagonisten ein wenig durcheinandergewürfelt wurden und sich im Laufe der Geschichte dann auch mehrmals ändern.
Dies konnte den insgesamten guten Gesamteindruck aber nur wenig schmälern.
Wer den kleinen Grusel für zwischendurch sucht, wird hier bestens bedient.

Danke Dir, Ech, für Deine tolle Rezi :)

 

Ich hoffe auf weitere liebe Leser, die mein Buch rezensieren :)
 

 

Weitere Rezensionen gibt es hier: Blogger und direkt.

Jetzt

für ein

kostenloses Exemplar

bewerben

© by Autorenservice Ostholstein

  • w-facebook
  • Twitter Clean
  • Instagram Social Icon
lb logo.png

8.9. Rebecca van Deyk Tag