Kurzgeschichten...

... sind eine hervorragende Sache, wenn man mal schnell was nebenbei lesen (oder schreiben) will, z.B. bei Wartezeiten, ohne ein ganzes Buch anfangen zu müssen, welches man vielleicht nicht mal zuende liest. Für angehende Autoren ist es eine gute Möglichkeit, Ideen umzusetzen und sich auszuprobieren.
Wenn ich einen Hänger bei einem Roman habe, setze ich mich gern hin und schreibe etwas Kurzes. Das macht den Kopf frei und ich nutze meine Zeit sinnvoll. Meine erste Novelle 
habe ich innerhalb weniger Tage als "Lückenbüßer" geschrieben, meine Romane haben eine ganz andere Qualität.
Einfach nur im Untergrund? Mitnichten. Schau genau hin, es kann überall und irgendetwas dort auf Dich lauern. Du siehst niemanden? Kommt es ganz hinten aus dem Dunkel? Vielleicht ist es gar kein menschliches Wesen. Schau genauer hin, nichts ist, wie es manchmal scheint. Vielleicht ist da etwas auf den Gittern oben. Vielleicht stimmt aber auch was mit der Pfütze nicht. Was es auch ist, Du kommst hier nicht mehr heil raus... Oder doch?!
Für nähere Infos bitte das jeweilige Cover anklicken!
Cover.jpg
Cover Short Stories vorne.jpg

© by Autorenservice Ostholstein

  • w-facebook
  • Twitter Clean
  • Instagram Social Icon
lb logo.png

8.9. Rebecca van Deyk Tag